WILLKOMMEN BEI
CARPETCONSULATE

ÜBER UNSERE FIRMA

Unsere Firma findet ihren Ursprung in der Mitte des 20. Jahrhunderts. Bereits zu diesem Zeitpunkt hat unser Familienunternehmen mit Teppichen weltweit gehandelt. Als Mohammad Bagher Haghnegahdar, einer der Mitbegründer CarpetConsulates, die Führung der Firma 1965 übernahm, gewann diese weltweit an Bedeutung und bekam einen wichtigen Namen in der Teppichbranche.

Zu Beginn hatte unser Unternehmen eine Filiale in einem traditionellen Basar im Süden Irans.Zum Zeitpunkt des Gabbeh-Trends Mitte der 1980er, stellte sich CarpetConsulate jedoch auf eine komplette Umrüstung ein und die Firma erweiterte so ihre Produktionskapazitäten für den weltweiten Handel. Wir stellten über 1000 Teppichknüpfer ein und produzierten in einem Jahr mehr als 30000 Quadratmeter an Teppichen. Dadurch gewann unser Unternehmen an Bedeutung in der Teppichindustrie.

Mittlerweile besitzen wir seit mehr als 20 Jahren eine weitere Filiale in Hamburg, um unseren europäischen Kunden den bestmöglichen Service bieten zu können. Des Weiteren produzieren wir unsere Teppiche nicht nur im Iran, sondern auch in Nepal und in Indien.

LERNEN SIE UNS PERSÖNLICH KENNEN

Um Ihnen einen besseren Eindruck vermitteln zu können, haben wir ein Video vorbereitet, in dem Sie uns genauer kennenlernen können.

Introduction Video (Deutsch)

Introduction Video (English)

WAS UNS VON ANDEREN FIRMEN UNTERSCHEIDET

Uns zeichnet ehrliche Arbeit aus. Wir pflegen ein gutes Verhältnis zu unseren Mitarbeitern.

Für unsere Teppiche verwenden wir unsere hauseigene Wolle, die wir durch unsere Schafsherden im Iran gewinnen.

Die Farbkräftigkeit unserer Teppiche erzielen wir durch natürliche Pflanzenfärbungsprozesse.

So entstehen unsere authentischen Produkte, auf die wir stolz sind.

Seit unserem internationalen Etablissement Anfang 2000 haben wir diverse Anerkennungen und Preise für unsere Leistungen erhalten.

So sind wir 10-Facher Preisträger der national anerkannten Handel- und Exportspezialisten im Iran und mehrfach nominiert bei den Domotex Design-Awards.